Mehrtagesfahrten


Reif für die Insel - Urlaub auf Poel
16.08.2020 - 21.08.2020


1.Tag

Entdecken Sie auf Ihrer Anreise nach Poel die historische Altstadt Wismars. Sie bietet als UNESCO-Welterbe- und Hansestadt vielfältige Sehenswürdigkeiten, die Sie im gesamten Altstadtgebiet erkunden können. Das Wendische Viertel mit den Kirchen St. Marien, St. Georgen und St. Nikolai lädt zum Verweilen ein. Entdecken Sie auf eigene Faust den historischen Altstadtkern der Hansestadt , vielleicht pausieren Sie in einem gemütlichen Cafe bevor es dann in das Inselhotel nach Gollwitz geht.

2.Tag

Erleben Sie mit einem ortskundigen Reiseleiter die Insel Poel, eine der größten Inseln Mecklenburg-Vorpommerns! Kopfsteinpflaster, Gutshäuser und Bauernhöfe prägen das Bild der Insel. Sie dürfen nicht an der Ostsee gewesen sein, ohne ein typisch Mecklenburger F(r)ischbrötchen zu genießen! Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend im Hotel lassen sie sich Ihr Abendessen schmecken.

3.Tag

Machen Sie Bekanntschaft mit gleich drei von Deutschlands ältesten Ostseebädern. Vorbei am Salzhaff und Bad Doberan, einst Sommer-Residenz mecklenburgischer Herzöge, fahren Sie über Heiligendamm, der weißen Stadt am Meer nach Warnemünde. Hier sind alle Stimmungen des Meeres erlebbar. Der Alte Strom ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Per Schiff und entlang der blühenden Küste reisen Sie kurzweilig weiter nach Kühlungsborn. Hier ist eine Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur zu finden. Sie lassen das vergangene Jahrhundert vor Ihren Augen wieder lebendig werden. Am Nachmittag wartet schon der Bus zur Rückfahrt ins Hotel.

4.Tag

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Lange Sandstrände laden zum Sonnen und - je nach Jahreszeit - auch Baden ein. Die Küste macht zu allen Jahreszeiten Lust auf ausgedehnte Spaziergänge und über die vielen Wanderwege können Sie die Insel ganz individuell für sich entdecken.

5.Tag

Würdig ist der Blick nach Schwerin allemal. Denn abwechslungsreich und malerisch reiht sich Sehenswertes in der alten Residenzstadt aneinander. Erleben Sie Schwerin von seinen schönsten Seiten. Von den quirligen Pfaffenteichtreppen zum anmutigen Schlossgarten: Das Wasser, bildschöne Gebäude und alte Plätze prägen das Bild des historischen Stadtkerns. Während einer Führung durch die Altstadt können Sie u.a. das Theater, den Alten Garten und den Marktplatz mit seinem über alles herausragenden Dom näher kennen lernen. Highlight ist das Schweriner Schloss! In romantischer Lage auf einer Insel im Schweriner See gelegen, zählt es zu den bedeutendsten Bauten des Historismus in Europa.

6.Tag

Heute heißt es auch schon wieder Koffer packen und Abschied nehmen. Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken und unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.


Leistungen:

Fahrt mit dem Reisebus, 5x Ü/ FR im 3*** Superior Inselhotel Poel in Gollwitz, Zimmer mit Bad bzw. Dusche/WC, 5x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet), Nutzung von Schwimmbad und Sauna, 1x halbtägige Reiseleitung Insel Poel,1x Fischbrötchen auf der Insel Poel, 1x ganztägige Reiseleitung Ostseebäder, 1x 1,5stündige Minikreuzfahrt von Warnemünde nach Kühlungsborn, 1x 1,5stündige Stadtführung Schwerin, 1x Eintritt Schloß Schwerin, inkl. Kurtaxe

Zusatzleistungen:

Tag 2 - Fahrt nach Rerik/ Haff und Seebrücke 15,00 € p.P.
Tag 4 - Fahrt nach Rostock/ Karls Erdbeerhof 15,00 € p.P.

Preis pro Person:

579,00 €

EZ-Zuschlag:

110,00 €

Veranstalter, Buchung und Beratung:

Liebelt-Reisen, Lossatal


Reif für die Insel - Urlaub auf Poel

Horst Schröder_pixelio.de