Mehrtagesfahrten


Saisonabschluss im malerischen Taunus
22.10.2020 - 26.10.2020


1.Tag

Anreise nach Bad Soden, ein Ort der Wohlfühlatmosphäre und als Balsam für die Gesundheit, im wunderschönen Taunus. Im Hotel werden Sie mit einem Willkommenssekt begrüßt.

2.Tag

Erleben Sie heute zusammen mit einer ortskundigen Reisebegleitung einen Ausflug nach Wiesbaden und Eberbach. Während der Stadtführung erfahren Sie Wissenswertes und Überraschendes über die Geschichte und das Leben in der hessischen Landeshauptstadt. Ob Kurhaus, Hessisches Staatstheater oder imposante Villen - repräsentative Bauten prägen das Gesicht der Stadt. Hier in der "Stadt der heißen Quellen" gibt es rund um das Thermalwasser, die Brunnen und Wiesbaden als Weltkurstadt des 19. Jahrhunderts Eindrucksvolles zu berichten. Am Nachmittag lädt die Sektkellerei HENKELL FREIXENET bei einer Führung ein, auf die großen und kleinen Momente des Lebens anzustoßen und die Sektherstellung live zu erleben. Vom beeindruckenden Marmorsaal geht es sieben Stockwerke tief ins Kellergewölbe. Dort können die gigantischen 200.000-LiterFässer bestaunt und die neue Sektmanufaktur besucht werden. Zurück im Hotel lassen sie sich Ihr Abendessen schmecken.

3.Tag

Nach dem Frühstück heißt es "Bitte einsteigen zur Taunusrundfahrt", auch an diesem Tag werden Sie von einem Reiseleiter begleitet. Eine wichtige Station ist Bad Homburg, ein traditionelles Heilbad mit modernsten Kur- und Rehabilitationseinrichtungen. Die Tradition des Kurwesens geht in Bad Homburg auf die zahlreichen Heilquellen zurück und wurde unterstützt von der vielgepriesenen "Champagnerluft", den Fallwinden aus dem Taunus, die angenehme Kühlung brachten. Doch die Zeit ist nicht stehengeblieben.&xnbsp;So kommen die Menschen, die hier zu einer Heilbehandlung sind genauso auf ihre Kosten, wie Gäste, die Wellness und Entspannung suchen. Auf der Rundfahrt bekommen Sie zahlreiche Eindrücke vom beliebtesten Urlaubsgebiet Hessens.

4.Tag

Heute fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung nach Mainz. Bei einer Stadtführung tauchen Sie ein in Kunst, Kultur und Geschichte der Stadt und lassen Sie sich verzaubern vom Reiz vergangener Epochen. Die Mainzer Stadtspaziergänge führen zu Stätten berühmter Baudenkmäler, folgen den Spuren bekannter Persönlichkeiten und faszinieren mit ungewöhnlichen Stadtansichten. Wir laden Sie ein das Mainzer Nationalgericht "Weck, Worscht un Woi" zu probieren. Den Nachmittag verbringen Sie bei einer amüsanten Traktorkutschfahrt in die umliegenden Weinberge.

5.Tag

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.


Leistungen:

Fahrt mit dem Reisebus, 4x Ü/ FR im H+ Hotel Bad Soden, Komfortzimmer mit Badewanne/WC, Fön, Flat-Screen, Telefon und Schreibtisch, 3x Abendessen (3-Gang-Menü), 1x Begrüßungssekt, 1x Grillabend(witterungsabhängig), 1x ganztägige Reiseleitung Taunusrundfahrt, 1x ganztägige Reiseleitung Wiesbaden & Eberbach, 1x Stadtführung Wiesbaden,1x Besichtigung Sektkellerei Henkel+ 1Glas Sekt, 1x ganztägige Reiseleitung Mainz, 1x Stadtführung Mainz, 1x Traktorkutschfahrt in die Weinberge, 1x Mainzer Nationalgericht "Weck, Worscht un Woi"

Preis pro Person:

439,00 €

EZ-Zuschlag:

60,00 €

Veranstalter, Buchung und Beratung:

Liebelt-Reisen, Lossatal


Saisonabschluss im malerischen Taunus

S.Flint_pixelio.de



Saisonabschluss im malerischen Taunus

rzoeller_pixelio.de